Lernort

Museum für Natur und Umwelt in Lübeck

Ein rund elf Millionen Jahre altes Skelett eines Bartenwals. Foto: Michael Haydn

Das Museum für Natur und Umwelt bietet auf drei Etagen spannende Einblicke in die Naturgeschichte Schleswig-Holsteins sowie in die Lebensräume und die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt des Lübecker Raumes.
Sonderausstellungen setzen dabei wechselnde Akzente. Derzeit ist die Ausstellung “Kaltwasserkorallen in unseren Meeren” zu sehen.

Das Haus bietet spannende Naturkunde und Naturwissen. Die Schwerpunkte liegen dabei auf den Themen Evolution, Ökologie und Biodiversität. Sie werden anhand von Objekten und Beispielen aus Lübeck und der Region verdeutlicht.

Museum für Natur und Umwelt
Musterbahn 8
23552 Lübeck

www.museum-fuer-natur-und-umwelt.de

Sie haben Interesse an Bildungsangeboten, die über den Tellerrand hinaus gehen?
Auf der Internetseite www.daara.de finden Sie Informationen zu Lernmöglichkeiten mit globalen
und zukunftsweisenden Bezügen.

Ansprechpartner und Kontakt:
Dr. Christopher K. Schmidt, Promotor für Globales Lernen
VHS Kaltenkirchen-Südholstein
24568 Kaltenkirchen
www.daara.de

Zurück