Schlagworte und Themen:

Nachgefragt

Nützlich statt weniger schädlich

Im Gespräch mit Prof. Dr. Michael Braungart vom Hamburger Umweltforschungsinstitut EPEA. Der Chemiker sagt: Weniger schlecht ist nicht gut. Stattdessen möchte er, dass wir mit unserem Handeln für andere Stoffkreisläufe nützlich sind.

Mehr erfahren


Nachgefragt

Für eine Erde der Menschlichkeit

Im Gespräch mit Albert Recknagel vom Kinderhilfswerk terre des hommes

Seit mehr als 50 Jahren engagieren sich Mitarbeiter und Ehrenamtliche des Kinderhilfswerks terre des hommes weltweit für den Schutz und die Rechte von Kindern. ZUKUNFT.GLOBAL im Gespräch mit Vorstandsmitglied Albert Recknagel über Mutmacher, herausfordernde Veränderungen und das Verknüpfen von konkreter Hilfe vor Ort mit strukturellen Verbesserungen der Lebensbedingungen.

Mehr erfahren


Nachgefragt

Zukunft säen

Im Gespräch mit Saatgutexperte Arne von Schulz

Mehr und mehr diktieren einige wenige Großkonzerne, was auf unseren Tellern landet. Wie kann Saatgut wieder zum Kulturgut werden, so wie es Tausende Jahre lang in unserer Zivilisation der Fall war? ZUKUNFT.GLOBAL fragt beim schleswig-holsteinischen Saatgutexperten, -züchter und Ökolandwirt Arne von Schulz nach.


Mehr erfahren


Nachgefragt

Im Angesicht des Klimawandels

Ein Gespräch mit Arktisexperte Arved Fuchs

Seit 40 Jahren zieht es Arved Fuchs in die abgeschiedenen Gegenden der Erde. Der Polarfahrer und Expeditionsleiter aus Bad Bramstedt berichtet im Interview über Warnsignale aus der Arktis, Sorgen auf Pellworm und Hoffnungsschimmer im Kampf gegen Ursachen des Klimawandels.

Mehr erfahren


Nachgefragt

Unermüdlich

Horst Hesse steht für ein ausdauerndes Engagement für Fairen Handel in Schleswig-Holstein. ZUKUNFT.GLOBAL im Gespräch mit dem Lübecker über Geleistetes und Visionen.

Mehr erfahren