Schlagworte und Themen:

Hintergrund

Vom Altpapier zum Recyclingpapier

Zu Besuch bei der Steinbeis Papier GmbH in Glückstadt

Hundert Prozent Altpapier als Sekundärressource: Bei der Steinbeis Papier GmbH im schleswig-holsteinischen Glückstadt an der Elbe entstehen jährlich rund 300.000 Tonnen Magazin- und Büropapier – ressourcenschonend und aus recycelten Materialien. Standortnahe Beschaffung, geschlossene Kreisläufe, ökologisches Endprodukt: ZUKUNFT.GLOBAL blickt hinter die Kulissen einer der modernsten Recyclingpapierfabriken Europas.

Mehr erfahren


Frischer Wind

Bewusste Büromaterialien

Verbrauchsmaterialien, die täglich im Büro zum Einsatz kommen, lassen sich aus nachhaltigen Quellen beziehen.

Mehr erfahren


Reportage

Nachhaltiges Einkaufen im öffentlichen Dienst

Neue Arbeitskleidung für die Hausmeister des Gebäudemanagement Schleswig-Holstein
Die öffentliche Beschaffung hat einen großen Anteil an unserer Wirtschaft. Menschenwürdige Arbeitsbedingungen in der Herstellung werden dabei per Gesetz vorgeschrieben. 2017 erhalten die Hausmeister der GMSH neue Arbeitskleidung. Ein guter Anlass, Einblick in die Praxis zu nehmen.

Mehr erfahren