Lernort

artefact Powerpark

Lernstation “Solarkocher” im artefact Powerpark. Foto: Werner Kiwitt

Der artefact Powerpark in Glücksburg an der Flensburger Förde gibt dem Besucher die Möglichkeit, auf einem einzigartigen Gelände mit inspirierender Architektur zu erfahren, wie Energie erzeugt und umgewandelt wird. Elektrizität durch Photovoltaik, Biogas und Windenergie oder Wärme beispielsweise durch Reibung oder die Sonne: Über 30 Lernstationen laden dazu ein, praktisch auszuprobieren, was im Physikunterricht meist nur theoretisch bleibt.

Im angeschlossenen Gästehaus mit 42 Betten ist ausreichend Platz für mehrtägige Seminare mit Übernachtung. Kursangebote und Veranstaltungen sind begleitend verfügbar.

artefact gGmbH - Zentrum für nachhaltige Entwicklung
Bremsbergallee 35
24960 Glücksburg

www.artefact.de

Sie haben Interesse an Bildungsangeboten, die über den Tellerrand hinaus gehen?
Auf der Internetseite www.daara.de finden Sie Informationen zu Lernmöglichkeiten mit globalen
und zukunftsweisenden Bezügen.





Zurück