• Kreatives
    Dorf
    in der Stadt

    Lernort AlteMu Impuls-Werk
    in Kiel
  • Für die
    Zukunft
    lernen

    Im Gespräch mit
    Dr. Ulf Schweckendiek
  • Wasser für
    Alle!

    Nachgefragt bei Benjamin Adrion
    von Viva con Agua
    de Sankt Pauli
  • Sneaker mit
    Botschaft

    Nachgefragt bei Marc Solterbeck
    von ethletic aus Lübeck
  • Brücken
    schlagen

    Bambusfahrräder
    aus Kiel und Ghana
  • Auf Plastik-
    verpackungen
    verzichten

    Mit der App "Replace Plastic"
    aus Nordfriesland
  • Vom Altpapier
    zum Recyclingpapier
    Die Steinbeis Papier GmbH
    in Glückstadt
  • Lernort
    Bunker
    Aus Geschichte und
    Gegenwart für die
    Zukunft lernen
  • Nahrungs-
    quelle
    Ozean

    Miesmuschelfarm in Kiel
  • Zukunft
    säen
    Im Gespräch mit
    Saatgutexperte Arne von Schulz
    aus dem Kreis Herzogtum Lauenburg
  • Im Angesicht des
    Klimawandels
    Ein Gespräch mit
    Arktisexperte Arved Fuchs
    aus Bad Bramstedt
  • Lernorte
    im Norden
    Der artefact Powerpark
    in Glücksburg
  • Gesundes
    Trinkwasser
    Lazare Tomdios Engagement
    für bessere Lebensbedingungen
    in Kamerun
  • Frischer Wind
    inspirierende Neuheiten und
    clevere Denkanstöße für
    eine gerechtere Zukunft

Schlagworte und Themen:

Frischer Wind

Camper teilen

Die schleswig-holsteinischen Gründer der Plattform „seasidecamper.de“ bringen Besitzer von Campingbus, Wohnmobil oder Wohnwagen mit Urlaubern ohne eigenes Gefährt zusammen.

Mehr erfahren


Lernort

Kreatives Dorf in der Stadt

Zu Besuch im AlteMu Impuls-Werk e.V. in Kiel

Arbeiten, wohnen, leben und bilden mitten in Kiel: Die „Alte Mu“ ist ein Ort, an dem Impulse aus Sozialem, Ökologischem, Ökonomischem und Kulturellem aufeinandertreffen und verarbeitet werden. Auf 7.500 Quadratmetern stehen mehr als 60 Projekte wie Werkstätten, Start-ups oder Initiativen für zukunftsfähiges Handeln und die Weitergabe von Wissen.

Mehr erfahren


Frischer Wind

Gerettete Fruchtaufstriche und Chutneys

Das Kieler Start-up "Resteritter" produziert aus aussortiertem oder gespendetem Obst und Gemüse haltbare Fruchtaufstriche und Chutneys.

Mehr erfahren


Frischer Wind

Schleswig-Holstein und die 17 Nachhaltigkeitsziele

In Schleswig-Holstein begleitet das Bündnis Eine Welt mit einem mehrjährigen Veranstaltungsprogramm die Aktivitäten rund um die 17 Ziele für eine nachhaltige globale Entwicklung. Die Bandbreite reicht dabei von Engagement im Meeresschutz über Bildungs- und Schulprojekte bis hin zu politischen Aktionen.

Mehr erfahren


Nachgefragt

Für die Zukunft lernen

Dr. Ulf Schweckendiek vom Projekt "ZUKUNFTSSCHULE.SH" im Gespräch

Das Auszeichnungssystem „Zukunftsschule.SH“ fördert die Bildung für nachhaltige Entwicklung an den Schulen Schleswig-Holsteins. Kinder und Jugendliche können bei Aktionen, Schulprojekten und im Unterricht Zukunftsthemen wie Müllvermeidung, Energieeinsparung oder ökologische Gestaltung aktiv behandeln und zusammen mit Anderen für die Zukunft lernen. ZUKUNFT.GLOBAL im Gespräch mit Projektleiter Dr. Ulf Schweckendiek vom Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein.

Mehr erfahren


Frischer Wind

Eine-Lebenswelt-Meisterschaft 2019

Der Wettbewerb "Eine-Lebenswelt-Meisterschaft" kombiniert fußballerisches Können mit einem thematischen Plakatwettbewerb.

Mehr erfahren


Frischer Wind

Dorfgemeinschaftsauto

In der nordfriesischen 1.000-Einwohner-Gemeinde Klixbüll teilen sich Bürgerinnen und Bürger zwei Modelle des „Dörpsmobils“.

Mehr erfahren


Frischer Wind

Büros gemeinsam nutzen

Coworking-Spaces bieten Mitarbeitern kleinerer Unternehmen und Start-ups, Freiberuflern, Selbstständigen, Kreativen
oder Gründern gemeinsam nutzbare Arbeitsflächen

Mehr erfahren


Frischer Wind

Wachmacher für die Gemeinschaft

Community Cola unterstützt mit jeder verkauften Flasche lokale Sozialprojekte und Initiativen in den Regionen, in denen sie getrunken wird.

Mehr erfahren


Frischer Wind

Eine Kuh teilen

Das Cow-Sharing-Konzept von „Besserfleisch“ vermittelt und organisiert den Versand von hochwertigem und gesundem Rindfleisch. Die grasgefütterten Rinder stammen aus natürlicher Weidehaltung von Biohöfen in Norddeutschland, darunter aktuell sechs in Schleswig- Holstein.

Mehr erfahren


Hintergrund

Brücken schlagen

Ein Kieler Fahrradhersteller, eine ghanaische Manufaktur und eine soziale NGO kooperieren

my Boo entwickelt und fertigt Fahrräder aus dem nachwachsenden Rohstoff Bambus. Das junge Kieler Unternehmen setzt zusammen mit seinen ghanaischen Partnerorganisationen Kreisläufe in Gang, von denen eine ganze Region profitiert. Den Gründern gelingt es, konkretes soziales Engagement in Ghana, ein innovatives Produkt und nachhaltiges wirtschaftliches Handeln erfolgreich miteinander in Einklang zu bringen.

Mehr erfahren


Unterwegs

Gutes bewirken

Oikocredit investiert in Indien

Von den Fortschritten durch den wirtschaftlichen Aufschwung Indiens profitieren nicht alle Einwohner. Mehr als 800 Millionen Menschen leben in Armut. Oikocredit vergibt in dem Land Kredite und Kapitalbeteiligungen an Mikrofinanzinstitutionen, Genossenschaften und soziale Unternehmen. Das Kapital dafür kommt auch von Anlegerinnen und Anlegern aus Norddeutschland, die ihr Geld sozial verantwortlich anlegen wollen.

Mehr erfahren


Nachgefragt

Wasser für alle

Im Gespräch mit Benjamin Adrion von Viva con Agua

Viva con Agua de Sankt Pauli e. V. setzt sich dafür ein, allen Menschen weltweit Zugang zu sauberem Trinkwasser, sanitären Anlagen und Hygieneeinrichtungen zu ermöglichen. ZUKUNFT.GLOBAL im Gespräch mit Vereinsgründer und Initiator Benjamin Adrion über freudvolles Fundraising, das Feiern von Meilensteinen und den Austausch von organisatorischem Wissen in Projektländern.

Mehr erfahren


Frischer Wind

Bildung trifft Entwicklung

"Bildung trifft Entwicklung“ vermittelt in Schleswig-Holstein qualifizierte Referentinnen und Referenten des Globalen Lernens und der politischen Bildung an Schulen, Vereine, Initiativen oder Unternehmen.

Mehr erfahren


Frischer Wind

Upcycling-Schmuck aus Uganda

Das Projekt „Pearls of Africa“ produziert und vertreibt seit 2012 ugandischen Upcycling-Schmuck und Accessoires aus lokalem Recyclingpapier.

Mehr erfahren



Earth Hour 2019


Weltweit

mehr erfahren

Ausgabe 8 - 2018/19

Erschienen im Dez/Jan 2018-19

Schwerpunkt Themen:
Lernen und Teilen

Heft als PDF herunterladen

Gedrucktes Heft:
bestellen

Ausgabe 7 - 2018

Erschienen im November 2018

Schwerpunkt Themen:
Internationale Kooperationen und Partnerschaften

Heft als PDF herunterladen

Gedrucktes Heft:
bestellen

Ausgabe 6 - 2018

Erschienen im September 2018

Schwerpunkt Themen:
Kaufkraft und Konsum

Heft als PDF herunterladen

Gedrucktes Heft:
bestellen